Spezialtiefbau SONNTAG Baugesellschaft

Spezialtiefbau  SONNTAG Baugesellschaft

Spezialtiefbau SONNTAG Baugesellschaft

Spezialtiefbau SONNTAG Baugesellschaft

Portfolio

Spezialtiefbau

Großdrehbohrgeräte

Mit unseren Großdrehbohrgeräten BG20H und BG24H können Bohrpfähle bis zu einem Durchmesser von 150 cm in den Boden eingebracht werden. Je nach Baumaßnahme und Untergrund arbeiten wir mit der präziseren Technik verrohrter Bohrpfähle oder mit der kostengünstigeren Variante unverrohrter Pfähle.

Darüber hinaus führen wir SOB-Bohrungen mit langer Hohlschnecke aus und setzen Sonderverfahren wie Soil-Mixing, VdW- und Verdrängungsbohrungen ein.

Eine Bohrpfahlwand wird eingesetzt als wasserdichter Verbau zur Baugrubensicherung in großen Tiefen, als Tiefengründung für Bauwerke, im Bereich Hochwasserschutz, beim Erstellen von Start- und Zielgruben für den unterirdischen Rohrvortrieb sowie als Hang- und Auftriebssicherungen.

Ankerbohrgerät

Mit diesem Gerät können aufgrund des 360° Schwenkwinkels

  • Gewi-Anker
  • Ischebeck-Anker
  • Sprenglochbohrungen

auch unter schwierigsten Bedingungen hergestellt werden.

SONNTAG deckt mit eigenem Fachpersonal und Maschinen eine breite Palette im Spezialtiefbau ab. Schon seit Jahren arbeiten wir in der Verbautechnik mit verschiedenen Geräten und Techniken (siehe Leistungsspektrum: Verbautechnik).

Nach oben