Pressestimmen SONNTAG Baugesellschaft

Aktuelles

Fischwechselanlage entsteht in Koblenz

Naturschutz: Dörther Unternehmen im Einsatz

Bis zur Eröffnung des modernen Besucherzentrums gibt es sehr viel „Untergrund-Arbeit“ zu leisten. Ausgeführt werden diese hoch anspruchsvollen Stabilisierungs-, Gründungs- und Betonarbeiten vom Hunsrücker Spezial-Tiefbauunternehmen SONNTAG mit Firmensitz in Dörth an der A 61. Neben der eigentlichen Fischwechselanlage ober- und unterhalb der Staustufe, errichtet das Team ein Bauwerk für eine zusätzliche Wasserturbine.

Quelle: Rhein-Zeitung, August 2011

Nach oben

Facebook
Instagram
Xing