News SONNTAG Baugesellschaft

Aktuelles

Flughafen Frankfurt

VORTRIEB unter der „Startbahn West“

Im Rahmen des Ausbaus des Verkehrsflughafens Frankfurt am Main sind  Erweiterungen und  Neubauten von Entwässerungsanlagen erforderlich. SONNTAG ist gleich mit 2 Projekten im Vorfeldbereich des Frankfurter Flughafens tätig.

Projekt 1: ARGE Ableitungssammler

Für die Ableitung des in verschiedenen Rückhaltebecken gespeicherten Niederschlagwassers in den Main müssen Druckleitungen errichtet werden. Die Zuläufe zu diesen Becken können, in Bereichen mit konstantem Gefälle, als Freigefällekanäle gebaut werden. Zur Querung der im Betrieb befindlichen Startbahn 18 West und der Rollbahnen sind Rohrvortriebe in den Dimensionen DN 1400 mm und DN 1800 mm erforderlich.

Projekt 2: Hauptsammler Rollwege

Zur Entwässerung des neuen Werftvorfeldes und der Rollbahnerweiterungen wird ein Hauptsammler benötigt. SONNTAG übernimmt diese Aufgabe und verlegt 500 m DN 1300 mm und DN 1800 mm in offener Bauweise sowie 1175 m DN 1800 mm im Microtunnellingverfahren.

Insgesamt wurden ca. 6.000 m Rohrvortrieb in den Dimensionen DN 1400 mm und DN 1800 mm in einer Rekordbauzeit von 5,5 Monaten hergestellt.

Nach oben

Facebook
Instagram
Xing